12. November 2015

Aus einer Mail von der Jugendanstalt Hameln: “…Aber dann gibt es da zu Weihnachten etwas, das geschieht, und das ist nicht geplant und nicht vorausberechnet. Das passt nicht in unsere Verwaltungsvorgänge… Die Pakete vom Schwarzen Kreuz! Irgendwo entschließt sich ein wildfremder Mensch – ungeplant und ungezwungen – etwas abzugeben, aus heiterem Himmel Fremde zu beschenken. […]

Weiterlesen
 9. Mai 2014

In einigen Gefängnissen bieten Ehrenamtliche Glaubenskurse an, so zum Beispiel in der JVA Luckau-Duben. Inhaftierte können sich dabei mit zentralen Fragen des Christentums beschäftigen und selbst eine Haltung dazu entwickeln. Einen speziellen Zweig für den Einsatz im Gefängnis gibt es im Bereich der Alpha-Kurse. Die JVA Luckau-Duben hat erlebt, dass sich die Inhaftierten positiv verändern, […]

Weiterlesen
 20. August 2013

  Seit nun fast 15 Jahren bin ich als Justizvollzugsbeamter in Lübeck tätig. Anfangs ging ich mit Begeisterung und hoher Motivation täglich in die JVA. In eine fremde, für den „normalen Bürger“ unverständliche Welt. Erklärungen bekam man zu dieser Zeit nicht von jedem Kollegen, denn Wissen war Macht. In keiner Firma hatte ich solch extremes […]

Weiterlesen
 17. Juli 2013

  Um sich dieselben Ansprüche auf Arbeitslosengeld zu verdienen, werden arbeitende Strafgefangene  in Zukunft erheblich mehr Zeit brauchen als andere Arbeitnehmer.  Das möchte die Bundesanstalt für Arbeit. Dagegen legt der Vorstand der Evangelischen Konferenz für Straffälligenhilfe (EKS) Protest ein und unterstützt damit die Forderung der Justizministerkonferenz. Arbeitsfreie Samstage, Sonntage und gesetzliche Wochenfeiertage sollen für Inhaftierte […]

Weiterlesen
 14. Februar 2013

  Inhaftierte haben eher selten die Gelegenheit, positive Schlagzeilen zu schreiben. Ein Projekt der JVA Rottenburg hat nun genau das geschafft. Sie hat eine Doppel-CD “Lebenszeichen” herausgebracht, an der sich musikalische Gruppen und Bands aus 28 deutschen Gefängnissen und zehn Bundesländern beteiligten. Die CD „beweist, wie kreativ auch ein Leben hinter Mauern und Gittern sein […]

Weiterlesen

Jedes Ereignis, alles auf der Welt hat seine Zeit: Geboren werden und Sterben, Weinen und Lachen, Umarmen und Loslassen, Suchen und Finden, Reden und Schweigen, Tanzen und Klagen.