17. September 2021

Die Fernsehsendung über das Schwarze Kreuz wurde verlegt: Eine ausführliche Reportage über unsere Arbeit sollte am Sonntag Abend über die kirchlichen Sendeplätze von RTL ausgestrahlt werden. Kurzfristig wurde sie verschoben auf den 5. Dezember, wahrscheinlich spät abends. Voraussichtlicher Titel: „Versöhnung – Das Schwarze Kreuz“. Wir übernehmen allerdings keine Gewähr, dass das nun endgültig Titel und […]

Weiterlesen
 13. September 2021

Endlich: Am 7. September haben wir in unserer Celler Anlaufstelle für Straffällige wieder Brückenbaufest gefeiert! Natürlich mit Auflagen, aber wie immer mit Gesprächen, Begegnungen, Musik, Essen und diesmal mit dem Thema „Aufbruch“. Probleme gab es für alle ja mit Corona mehr als genug. Aber welche Chancen hat die Pandemie vielleicht auch mit sich gebracht, bei […]

Weiterlesen
 25. August 2021

Für andere da sein, die die Gesellschaft aus dem Blick verloren hat, und mich zusammen mit Christinnen und Christen für sie einsetzen – das ist mir im Laufe meiner Berufstätigkeit immer wichtiger geworden. Und beides habe ich zum Glück im Schwarzen Kreuz gefunden! Das Soziale und das Christliche vermisst Ich bin die neue Geschäftsführerin im […]

Weiterlesen
 17. August 2021

In diesem Jahr kann es wieder stattfinden: Die Celler Anlaufstelle für Straffällige „Projekt Brückenbau“ lädt herzlich ein zu ihrem „Brückenbaufest“ am Dienstag, den 7. September.  Von 17:00 bis 19:00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen in den Hof unserer Anlaufstelle. Voraussetzung ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder eine aktuelle amtliche Bescheinigung über einen […]

Weiterlesen
 11. August 2021

Immer eine spannende Sache für neue Ehrenamtliche: Man hat sich vorbereitet mit Studienbriefen, Telefonaten und der Online-Ausbildung, und dann startet irgendwann der erste Briefkontakt… Auf einmal Praxis pur. Wie läuft es dann? Nach zwei Monaten fragen wir regelmäßig nach, ob alles geklappt hat. Hier die Antwort von Birgit. Briefpartner voller Begeisterung Es geht “uns” gut! […]

Weiterlesen

Der Unterdrückte ist nicht für immer vergessen, und wer vom Leid gebeugt ist, muss seine Hoffnung nicht aufgeben.