15. Juni 2018

    Seit 32 Jahren sitzt er im Gefängnis, erst in London, seit 1990 in den USA – für eine Tat, die er, wie er sagt, nicht begangen hat: der Deutsche Jens Söring. Er soll die Eltern seiner damaligen Freundin Elizabeth Haysom brutal getötet haben. Inzwischen ist sich einer der Ermittler von damals sicher, dass […]

Weiterlesen
 1. Juni 2018

Seit 18 Jahren sitzt Herr N. in Haft. Jetzt darf zum ersten Mal regelmäßig das Gefängnis verlassen: Er hat ein Ehrenamt. Er packt bei der “Tafel” mit an. Was eine freundliche Begrüßung bei ihm auslöst oder der Duft von Bäumen, schildert er Günter Schroven in “Forum Straffälligenhilfe” (Auszug).   Wie am ersten Schultag “Nachdem die […]

Weiterlesen
 18. Mai 2018

  Sie selbst glaubt nicht an Gott. Aber dann erwischt das Thema sie doch – über ihre Kinder. Ihre Kinder glauben fröhlich und selbstverständlich! Und sprechen genauso hemmungslos darüber. Verena Friederike Hasel muss sich also damit auseinandersetzen. Sie fragt nach in ihrer Gemeinde und bringt das Thema bei Partys ein. Und wundert sich zunehmend, wie […]

Weiterlesen
 9. Mai 2018

  Ein radikaler Muslim sprach mit ihm lieber über Fußball als über den Koran. Das war eine der Überraschungen, wie sie Samet Er immer wieder erlebt. Er ist 27 Jahre jung und war einer der ersten Studenten der islamischen Theologie in Deutschland. Jetzt arbeitet er als muslimischer Gefängnisseelsorger. Muss man Angst haben, wenn ein Inhaftierter […]

Weiterlesen
 13. April 2018

  Dieter Sahmer geht freiwillig ins Gefängnis, seit fast 40 Jahren. Ehrenamtlich leitet er einmal in der Woche einen Bläserchor für Inhaftierten der JVA Diez. Dieter Sahmer ist Christ: Jeder hat das Recht, zu sühnen und wieder in der Gesellschaft aufgenommen zu werden, sagt er. Doch was kann er zur Resozialisierung von Straftätern beitragen? Was […]

Weiterlesen

Gott sagt: Fürchte dich nicht! Ich bin bei dir. Hab keine Angst, ich bin dein Gott. Ich mache dich stark. Ich helfe dir. Mit meiner siegreichen Hand beschütze ich dich.