13. April 2018

  Dieter Sahmer geht freiwillig ins Gefängnis, seit fast 40 Jahren. Ehrenamtlich leitet er einmal in der Woche einen Bläserchor für Inhaftierten der JVA Diez. Dieter Sahmer ist Christ: Jeder hat das Recht, zu sühnen und wieder in der Gesellschaft aufgenommen zu werden, sagt er. Doch was kann er zur Resozialisierung von Straftätern beitragen? Was […]

Weiterlesen
 26. März 2018

  Einige Fernsehtipps rund ums Thema Haft, ob abendfüllende Reportagen oder Minutenbeiträge.   Ehrenamt im Gefängnis: Echtes Leben – Freiwillig im Knast. Dieter Sahmer ist Christ und engagiert sich seit fast 40 Jahren als ehrenamtlicher Bläserchorleiter im Gefängnis. Ein Kamerateam begleitet ihn. ARD, 29 min Haft in Deutschland: Knast in Deutschland. Wie leben Mörder, Sexualverbrecher, […]

Weiterlesen
 6. März 2018

  “Hier kommst du gar nicht erst auf dumme Gedanken!” Inhaftierten und Entlassenen bieten die Anlaufstellen einen sicheren Hafen, in dem sie sich erproben können. Auch die Bundesländer und die Gesellschaft insgesamt profitieren – und trotzdem kämpfen die Anlaufstellen ständig ums Überleben: Das NDR-Fernsehen berichtet über den Alltag und die Probleme (nicht nur) der Anlaufstelle […]

Weiterlesen
 16. Februar 2018

  Kann man wegen Schwarzfahren ins Gefängnis kommen? Ja, das kann passieren. Dann nämlich, wenn man zwar nur ein solches „Bagatelldelikt“ begangen hat, aber seine Geldstrafe nicht pünktlich bezahlt. Dabei ist vielleicht nur die Zahlungsaufforderung bei einer veralteten Adresse gelandet. Oder einem Hartz-IV-Empfänger fehlen ein paar Euro. Oder Dinge wie Schulden, Krankheit, Trennung kommen dazu, […]

Weiterlesen
 30. Januar 2018

  „Da kommen sie – die Bösen. Sie strömen an mir vorbei. Ab und zu ein „Tag“ oder „Hallo“, ein Lächeln oder Nicken. Stimmengewirr umgibt mich. Türen knallen, wenn die Männer in ihren Hafträumen verschwinden. Die Bösen. Hier drinnen im Gefängnis sind die Bösen – und da draußen die Guten?“ So einfach ist es nicht, […]

Weiterlesen

Wir können ohne Furcht in Gottes Gegenwart leben und ihm lebenslang dienen als Menschen, die ihm gehören und nach seinem Willen leben.