12. November 2015

Aus einer Mail von der Jugendanstalt Hameln: “…Aber dann gibt es da zu Weihnachten etwas, das geschieht, und das ist nicht geplant und nicht vorausberechnet. Das passt nicht in unsere Verwaltungsvorgänge… Die Pakete vom Schwarzen Kreuz! Irgendwo entschließt sich ein wildfremder Mensch – ungeplant und ungezwungen – etwas abzugeben, aus heiterem Himmel Fremde zu beschenken. […]

Weiterlesen
 6. Februar 2015

27.-28. März: Wer macht mit? Das Naturbad Lauenstein frühlingsfit machen: Becken ausspritzen, Steg reparieren, Büsche beschneiden… und dabei gemeinsam die Ärmel hochkrempeln, nebenbei ins Gespräch kommen und zum Feierabend den Grill anwerfen. Junge Inhaftierte aus der Jugendanstalt Hameln und freiwillige Helfer von „draußen“ arbeiten hier Schulter an Schulter; Menschen, die sich sonst nicht so leicht […]

Weiterlesen
 26. Juni 2014

  Jetzt sind wir schon „alte Hasen“. Knapp drei Jahre bin ich jetzt schon bei einer Gruppe dabei, die etwa alle zwei Monate Gottesdienste in der Jugendanstalt Hameln mit gestaltet. Immer an einem Samstag und Sonntag mit wechselndem Publikum. In der Woche vor den Gottesdiensten treffen wir uns mit den Kirchenhelfern in der JA. Das […]

Weiterlesen
 13. Juni 2014

    Vor etwa drei Jahren fragte die Jugendanstalt (JA) Hameln bei einigen Kirchengemeinden an: Können Sie  sich vorstellen, bei der Gottesdienstgestaltung in der Anstalt mitzuhelfen? Damals ging auch ich zum angesetzten Info-Abend. Allerdings hatte ich so meine Zweifel, ob dies das Richtige für mich wäre. Außer einem Briefkontakt zu einem Gefangenen und seltenen Besuchen […]

Weiterlesen
 28. August 2013

    Gemeinsam etwas schaffen, auf das man hinterher stolz sein kann: Junge Gefangene legen im Museumsdorf Börry einen Weg an. Am letzten Wochende fand in der Nähe von Hameln ein Gemeinschaftsprojekt des Schwarzen Kreuzes mit dem Museumsdorf in Zusammenarbeit mit der Jugendanstalt Hameln statt.

Weiterlesen

Dein Herz gewinne Mut auf den Wegen Gottes mit dir.