Arbeitskreise

In einigen Gefängnissen gibt es Arbeitskreise des Schwarzen Kreuzes. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich vor Ort. Sie organisieren zum Beispiel Gesprächs- oder Spielgruppen für die Inhaftierten.

Gibt es einen Arbeitskreis in Ihrer Nähe und was macht er? Klicken Sie auf die Links unten auf der Seite im roten Abschnitt.

Aufgabenbereiche können sein

  • Gesprächskreise in der JVA
  • Freizeit- und Sportangebote
  • Begleitung einzelner Inhaftierter
  • Hilfe nach der Entlassung
  • Begleitung von Angehörigen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Die Geschäftsstelle unterstützt und begleitet auch den Aufbau neuer Arbeitskreise. Wenn Sie daran Interesse haben, sprechen Sie uns bitte an.

Berichte aus den einzelnen Arbeitskreisen finden Sie unter Aktuelles unter dem Schlagwort “Arbeitskreis”.

“Fast immer kommen tolle Gespräche in Gang.  Ein Inhaftierter sagte, dass er die zwei Stunden im Gesprächskreis wie Stunden in der Freiheit erleben würde. Der Knast wäre aus seinem Kopf verschwunden.” U. Engelmann, Leiter des AK Osnabrück

Alle Arbeitskreise

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Ein Mensch kann durch festen Willen sogar körperliche Krankheit ertragen; aber wer den Mut zum Leben verloren hat, ist zu nichts mehr in der Lage.