10. April 2017

    Nur noch bis Mittwoch in der Mediathek: Die Strafe ist abgebüßt – die Schuld bleibt. Und was macht man jetzt damit? Torsten Hartung und Moussa, aus der Haft entlassen, geben einen Einblick. Hier die Reportage der ARD (abrufbar bis zum 13.04.2017). Foto (Ausschnitt): Viktor Schwabenland, pixelio

Weiterlesen
 15. März 2017

Noch ist K. in der JVA Celle in Haft, aber seit heute Morgen hat er seinen Führerschein! Gerade haben wir mit Kuchen gefeiert. Seit Herbst hat K. im „Projekt Brückenbau“ für die theoretische Prüfung gelernt. Zuerst hat ihn jemand vom Projekt Brückenbau zweimal die Woche zum theoretischen Unterricht begleitet, ab Januar durfte er dann unbegleitet […]

Weiterlesen
 30. November 2016

    Wir feiern gerade: Seit drei Stunden ist ein bisher Inhaftierter, der regelmäßig in die Anlaufstelle von „Projekt Brückenbau“ bei uns im Haus kommen, ein freier Mann! Nun kann er vom „Kreativcafé“ zum ersten Mal direkt nach Hause gehen – nach 17 Jahren in Haft die erste Nacht in Freiheit. Und „nach Hause“ stimmt […]

Weiterlesen
 4. Mai 2016

– dieser etwas provokant klingende Titel war Thema unserer Jahrestagung. Danke an alle, die am letzten Wochenende in Springe dabei waren (Fotos, Vorträge und Zeitungsberichte finden Sie unten bei den Links)! Aber passt das zusammen, die Wörter „Willkommenskultur“ und „Straftäter“?  „Wahrscheinlich ist man nirgends so weit entfernt von einer Willkommenskultur wie im Blick auf Straftäter!“ […]

Weiterlesen
 8. April 2016

  Erfreulicher Spontanbesuch gerade eben in der Geschäftsstelle und Projekt Brückenbau: N., im Herbst aus der JVA entlassen, anschließend in einer Klinik zur Vorbeugung gegen einen Rückfall in die Drogensucht, hat jetzt eine Wohnung und zieht mit Freundin und deren Tochter zusammen. Heute nun eben schnell noch ein paar Kartons mit seinen Sachen bei uns […]

Weiterlesen

Gott sagt: Fürchte dich nicht! Ich bin bei dir. Hab keine Angst, ich bin dein Gott. Ich mache dich stark. Ich helfe dir. Mit meiner siegreichen Hand beschütze ich dich.