3. April 2018

Was wird aus den Menschen, die man im Gefängnis manchmal über Jahre begleitet hat? Von einem von ihnen hat Uwe Engelmann, Leiter unseres Arbeitskreises in Osnabrück, am letzten Wochenende gehört. Er mailte uns:   Eine Kerze für M. … Ostersonntag klingelte bei meiner Frau und mir das Telefon: „Hallo, hier ist M. aus Lingen!“ M. […]

Weiterlesen
 26. März 2018

  Einige Fernsehtipps rund ums Thema Haft, ob abendfüllende Reportagen oder Minutenbeiträge.   Ehrenamt im Gefängnis: Echtes Leben – Freiwillig im Knast. Dieter Sahmer ist Christ und engagiert sich seit fast 40 Jahren als ehrenamtlicher Bläserchorleiter im Gefängnis. Ein Kamerateam begleitet ihn. ARD, 29 min Haft in Deutschland: Knast in Deutschland. Wie leben Mörder, Sexualverbrecher, […]

Weiterlesen
 22. März 2018

Inhaftierung in der JVA Celle – und dann Selbstvorwürfe, Scham, Selbsthass. Immer tiefer verstrickte S.J. sich in seine negativen Gefühle. Er hatte kaum Hoffnung, da wieder rauszukommen. Bis ein Mitgefangener immer wieder das Gespräch mit ihm suchte.   Was soll ich da? (Fortsetzung von Teil 1) … Nach einiger Zeit kam er eines Tages mit […]

Weiterlesen
 16. März 2018

    Alles, was früher selbstverständlich war, war plötzlich weg: Mit meiner Inhaftierung begann für mich  ein neuer Lebensabschnitt. Ein Lebensabschnitt voller Selbstvorwürfe und Selbstzweifel. Ein Zustand, an dem ich innerlich Stück für Stück zugrunde ging. Ich zog mich mehr und mehr zurück und konnte mich für rein gar nichts begeistern. Es gab kein Entrinnen […]

Weiterlesen
 15. Januar 2018

  Einst in der amerikanischen Mafia, heute in der christlichen Straffälligenhilfe: Michael Franzese erzählt im Chicagoer Gottesdienst der Gemeinde “Willow Creek” von seinen Erfahrungen.   Mit einer Predigt von Bill Hybels:  Wozu Gefängnisse früher eigentlich gedacht waren, über die Paketaktion von Willow Creek für Inhaftierte und wie man sein ganz persönliches Gefängnis hinter sich lassen […]

Weiterlesen

Wo ist eure Begeisterung geblieben?