14. Dezember 2018

                      Uwe Engelmann, Leiter des Arbeitskreises Osnabrück, mit “Neuzugängen” für die U-Haft   Neulich im Gesprächskreis in der Untersuchungshaft Osnabrück: “Ich hatte mir die biblische Geschichte mit Jesus und Zachäus ausgesucht (Lukas 19, 1-10) und sie den Männern vorgelesen. Und dann wurden einfach mal die Rollen verteilt und dann los. Jesus zog mit seinen zwei Jüngern […]

Weiterlesen
 30. November 2018

     „Freiwillig ins Gefängnis“ – das wollten im Herbst rund 20 Christinnen und Christen in Leipzig. Bunt gemischt waren die Hintergründe und Altersgruppen, aber wohl jede/r fragte sich: Wäre das wohl etwas für mich? Menschen im Gefängnis begleiten? Sie besuchen, ihnen schreiben, zur Gesprächsgruppe einladen – oder was auch immer? Hauptsache da sein, Beziehungen […]

Weiterlesen
 19. Oktober 2018

  Lesen Sie ein Interview mit mdr Sachsen zu diesem Projekt.   Wohnen Sie in der Nähe von Leipzig? Und interessieren Sie sich für Menschen im Gefängnis? Wir möchten zusammen mit der Gefängnisseelsorge der JVA Leipzig einen Kreis von Christen ins Leben rufen, der dort Menschen im Gefängnis begleitet – ein offenes Ohr für sie […]

Weiterlesen
 30. August 2018

    Einen Diakoniesonntag organisierte die Bremer Kirchengemeinde “hoop” (von plattdeutsch “Hoffnung”) am letzten Sonntag: Alle Werke, die von der Gemeinde oder von einzelnen Mitarbeitenden unterstützt werden, konnten ihre Arbeit vorstellen.  Mit dabei waren auch vier Mitglieder von unserem Bremer Arbeitskreis.  

Weiterlesen
 27. Juni 2018

    „Richtig herzlich behütet gefühlt wie in einer Familie“ hatte sich ein Haftentlassener. Das ist eine Aussage, wie sie gerade Haftentlassenen nicht oft über die Lippen kommt. Menschen finden, denen man vertraut, mit denen man Spaß haben kann und die einen auch nicht gleich fallen lassen, wenn man mal schlechte Laune hat – das […]

Weiterlesen

Die Zeit ist gekommen, Gottes Reich ist nahe. Kehrt um und glaubt diese gute Botschaft.