19. Juni 2019

Möchten Sie Menschen kennenlernen, die ganz anders leben (müssen) als Sie? Schätzen Sie Gedankenaustausch und Briefe und ab und zu etwas „Tapetenwechsel“?  Dann ist das Projekt TAPETENWECHSEL in der JVA Zeithain in Sachsen das Richtige für Sie. Menschen von „draußen“ treffen Menschen im Gefängnis – dazu laden wir Sie herzlich ein, gemeinsam mit der Gefängnisseelsorgerin […]

Weiterlesen
 10. Mai 2019

    Schnell noch entzündet Regina die Kerzen, während Angelika und Ursula Kaffee auf den festlich gedeckten Tisch stellen. Die ersten Gäste sitzen bereits am Tisch und unterhalten sich angeregt. Jeden zweiten Donnerstag im Monat öffnet das „Café Rückenwind“ seine Pforten. Von 17 bis 19 Uhr begegnen sich in St. Rita in Berlin-Reinickendorf Freigänger sowie […]

Weiterlesen
 7. Mai 2019

Hämmern und Rufen vom Hof steigt gerade zwei Stockwerke hoch zu den  neidvollen Schreibtischmenschen im Schwarzen Kreuz: Bei herrlichem Sonnenschein – und endlich mal nicht so heiß wie letzten Sommer beim Möbelbauen! – entstehen draußen wieder Palettenmöbel. Mit dabei sind unsere Leute vom Kreativcafé und von den “Maltesern”. Wer mitmachen will: Am 04. und am […]

Weiterlesen
 17. April 2019

Das ist Ostern mitten im Leben: „Ich bin erstaunt, wie nahe sich unsere Kinder sind. Sie haben das Leichentuch des Argwohns zwischen zwei Familien weggerissen.“ Durch den Völkermord in den Neunzigerjahren verlor Emerthe sieben Familienglieder – und litt jahrelang an körperlichen und seelischen Schmerzen. Ihre Situation verschlimmerte sich, als sie hörte, dass einer der Täter, […]

Weiterlesen
 22. März 2019

    Fehlt Ihnen eine Sitzgruppe für den Garten? Ein Kellerregal? Oder möchten Sie ein Hochbeet anlegen? Sie können wieder Palettenmöbel mit uns basteln! Es wird wärmer, man kann wieder raus nach draußen und sägen und schrauben: die richtige Zeit, um zusammen mit den Maltesern unser Projekt vom Herbst  „Alles Paletti“ fortzuführen. Kommen Sie vorbei […]

Weiterlesen

Am Abend, am Morgen und am Mittag klage und stöhne ich; so lange, bis Gott meine Stimme hört.