15. Juni 2022

Wie geht es den Ehrenamtlichen und Inhaftierten mit ihren Briefkontakten? Das fragen wir sie jedes Frühjahr. Diesmal wurden wieder diejenigen angeschrieben, deren Kontakt bereits länger als einige Monate dauerte. Das waren 183 Inhaftierte und deren Briefkontaktpartner:innen. 90 Inhaftierte und 156 ehrenamtliche Mitarbeitende haben geantwortet. Wir haben die Antworten auf einige der Fragen für Sie zusammengestellt. […]

Weiterlesen
 10. Juni 2022

„Wie bist du zum Schwarzen Kreuz gekommen?“ Auf diese Frage antworten unsere Ehrenamtlichen völlig unterschiedlich. Naemi und Stephan im Video haben sich von Familienangehörigen inspirieren lassen. Heute möchten sie die Kontakte nicht mehr missen. Menschen zuhören, die von der Gesellschaft oft übersehen werden und ihnen Hoffnung schenken, das begeistert die beiden. Haben auch Sie Interesse […]

Weiterlesen
 6. April 2022

Straffällig gewordenen Menschen dabei helfen, neue, bessere Lebenswege zu finden: Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie uns dabei unterstützen können. Auch schon mit wenig Zeiteinsatz. Zum Beispiel: Mitgliedschaft im Schwarzen Kreuz Briefwechsel mit einem Menschen in Haft Spenden Kalender bestellen Weihnachtspakete ins Gefängnis schicken Gefangene besuchen Sich einer Gruppe im Gefängnis anschließen Die Geschäftsstelle […]

Weiterlesen
 1. Juni 2018

Seit 18 Jahren sitzt Herr N. in Haft. Jetzt darf zum ersten Mal regelmäßig das Gefängnis verlassen: Er hat ein Ehrenamt. Er packt bei der “Tafel” mit an. Was eine freundliche Begrüßung bei ihm auslöst oder der Duft von Bäumen, schildert er Günter Schroven in “Forum Straffälligenhilfe” (Auszug).   Wie am ersten Schultag “Nachdem die […]

Weiterlesen
 13. April 2018

  Dieter Sahmer geht freiwillig ins Gefängnis, seit fast 40 Jahren. Ehrenamtlich leitet er einmal in der Woche einen Bläserchor für Inhaftierten der JVA Diez. Dieter Sahmer ist Christ: Jeder hat das Recht, zu sühnen und wieder in der Gesellschaft aufgenommen zu werden, sagt er. Doch was kann er zur Resozialisierung von Straftätern beitragen? Was […]

Weiterlesen

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Du ahnst nicht, wenn du in dein Unglück rennst! Doch plötzlich ist es da. Unversehens bricht es über dich herein!