14. April 2020

Eindrucksvoll: Der Papst hat in diesem Jahr den Strafvollzug zum Thema seines Karfreitags-Kreuzwegs gemacht. Inhaftierte, Angehörige, Bedienstete, Ehrenamtliche und andere – insgesamt 14 Menschen gewähren dabei berührende Einblicke in ihre Lebenssituation. Die Gefängnisseelsorge der JVA in Padua hat den Kreuzweg gestaltet. Übertragen wurde er vom Petersplatz in Rom. “Ehrenamtlicher ist mein Simon von Kyrene” Da […]

Weiterlesen
 7. November 2016

    Das war weltweit einmalig: Mit mehr als 1000 inhaftierten Menschen hat Papst Franziskus eine Messe gefeiert. Aus aller Herren Länder lud er sie in den Petersdom ein. Damit hat er wieder einmal gezeigt, wie wichtig ihm Gefangene sind. Viele Menschen hätten wenig Vertrauen in die Möglichkeit, ehemalige Häftlinge wieder in die Gesellschaft zu […]

Weiterlesen
 31. Oktober 2014

  Christen sollten sich nicht nur gegen die Todesstrafe einsetzen, sondern gleichzeitig für menschenwürdigere Gefängnisse. Dafür sprach sich Papst Franziskus in einer Rede im Vatikan aus.  Auch die lebenslängliche Haftstrafe nannte er eine „verdeckte Todesstrafe“ und forderte einen sorgfältigeren Umgang mit der Untersuchungshaft: Lesen Sie hier.

Weiterlesen
 5. März 2013

Ende November hat Papst Benedikt XVI. zum Strafvollzug Stellung genommen:  Die Zeitschrift „Forum Strafvollzug“  veröffentlichte seine Ansprache jetzt in deutscher Übersetzung (pdf). Herzlichen Dank an die Redaktion für die Erlaubnis, sie an Sie weiterzugeben! Papst Benedikt XVI. sprach vor Delegierten der Europäischen Konferenz zum Strafvollzug und Bewährungshilfe. Er bedankte sich bei all denen, die ihre […]

Weiterlesen

Wenn ihr nur euren Freunden liebevoll begegnet, ist das etwas Besonderes? Das tun auch die, die von Gott nichts wissen.