18. August 2017

  Schon lange Jahre sind sie in der Straffälligenhilfe dabei: Vorgestern wurden Heike Stickel und Elsbeth Ziegler vom sächsischen Justizminister Sebastian Gemkow für ihren Einsatz in der Straffälligenhilfe ausgezeichnet. Er überreichte beiden eine Urkunde als Anerkennung für ihren Einsatz in unserem Arbeitskreis in Chemnitz. Heike Stickel und Elsbeth Ziegler begleiten inhaftierte Frauen. Beide gestalten Gottesdienste […]

Weiterlesen
 31. März 2017

  Nach Bielefeld/ Halle hat es auch im Arbeitskreis Chemnitz einen Wechsel gegeben. Zwölf Jahre war Christoph Haase sein Leiter; jetzt hat er sein Amt an Maria Claus abgegeben. Maria Claus kam kurz nach der Wende zur Straffälligenhilfe. Sie meldete sich auf einen Zeitungsartikel von Annemarie Franzmann, die gerade die Arbeit des Schwarzen Kreuzes in […]

Weiterlesen
 17. März 2017

  Beliebt und geliebt – der Eindruck drängt sich auf, wenn man sich bei Menschen, die ihn gut kennen, nach Christoph Haase erkundigt. „Wegweiser ohne Aufdringlichkeit“, „wie ein Vater“, „offen für neue Ideen“, „klug und tief gläubig“: Gefragt, was sie an ihrem bisherigen Leiter schätzen, fiel den Mitgliedern unseres Arbeitskreises in Chemnitz eine ganze Menge […]

Weiterlesen
 15. Juli 2016

Was ist das Besondere an der Situation von Frauen in Haft? Das erzählt Christoph Haase, der Leiter des Arbeitskreises Chemnitz. Er begleitet inhaftierte Frauen: Als wir noch Männer begleiteten, haben wir manchmal erlebt, dass sie ihre Inhaftierung als eine besonders männliche Form ihrer Lebenskarriere verstanden. Im Umgang miteinander sorgten klare Ansagen und nachdrückliche Gewalt für […]

Weiterlesen
 4. Juli 2014

„Das hier gibt mir Kraft, Zuspruch, Ruhe, Zusammenhalt und Freundlichkeit – und das ist das, was man im Gefängnis braucht.“ Edda ist in der JVA für Frauen in Chemnitz inhaftiert und regelmäßig zu Gast bei den Veranstaltungen des Arbeitskreises Chemnitz. Regina König vom Radiosender erf Pop war bei einer Veranstaltung des Arbeitskreises im Gefängnis mit […]

Weiterlesen

Durch dumme Überlegungen wird ein Mensch ängstlich, und jeder Schrecken wirft ihn um.