24. Januar 2019

NDR-“Plattenkiste” mit Schwarzem Kreuz

Drei aus unserem Arbeitskreis Osnabrück im Radio: Erfahren Sie, was sie ins Gefängnis treibt und was sie dort erleben.

“Ich bin dort gar nicht so sehr im Knast. Mehr in einem Gespräch mit einem Menschen, der auf Augenhöhe mit mir ist.”

“Inhaftierung ist keine Endstation.”

“Ich habe ein starkes Gefühl entwickelt für Menschen, die Hilfe brauchen. Die schreien da ja nicht: Ich bin in Not!”

Sehen Sie dazu das Video des NDR (15 min.)

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Foto: NDR 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm. Gott wird euch seinen Frieden schenken. Frieden, der all unser Verstehen und all unsere Vernunft übersteigt.