8. Juli 2016

“Dunkle Zeiten im Leben”

“Beim letzten Gesprächskreis in der Untersuchungshaft haben wir die Jungs Bilder mit echter Holzkohle zum Thema “Dunkle Zeiten im Leben” malen lassen. Zuerst waren sie etwas verblüfft mit Kohle zu malen, aber dann war die Zeit schneller vorbei als wir reden konnten… Eines davon fand ich besonders eindrucksvoll.”

Uwe Engelmann, Leiter des Arbeitskreises Osnabrück

Foto: Uwe Engelmann

Jedes Ereignis, alles auf der Welt hat seine Zeit: Geboren werden und Sterben, Weinen und Lachen, Umarmen und Loslassen, Suchen und Finden, Reden und Schweigen, Tanzen und Klagen.