7. Dezember 2016

Paketspenderinnen und -spender wollen zurzeit über 900 Pakete packen! Sie sollen an mittellose Menschen hinter Gittern gehen. Wir freuen uns über jede weitere Anmeldung! Anmeldeschluss ist der 11. Dezember.   Aber: Wir haben keine Kalender mehr! Bitte nicht mehr bestellen!      

Weiterlesen
 23. September 2016

    “Ausgesprochen” 2017 ist angekommen! Die ersten Pakete stapeln sich bei uns in der Geschäftsstelle im Flur. Bitte noch ein bisschen Geduld, wenn noch nicht jeder, der oder die bestellt hat, ihn in den nächsten Tagen gleich im Briefkasten findet – es dauert ein bisschen, bis unser Mitarbeiter Günter Müller die bisherigen Aufträge verschickt […]

Weiterlesen
 2. September 2016

    Unser neuer Kalender für 2017 ist Druck! „Ausgesprochen“ heißt er: Was ist ausgesprochen wichtig im Leben? Und was sollte unbedingt mal ausgesprochen werden? Menschen in- und außerhalb der Gefängnisgitter sagen im Kalender, wie sie darüber denken. Auf den Vorderseiten finden Sie wieder die besondere Kombination von Bibelversen mit Fotos aus dem Alltagsleben, die […]

Weiterlesen
 23. Juni 2016

Unser Kalender für Inhaftierte wurde zum Fundraising-Projekt: Wir haben uns mit ihm um den Fundraising-Preis 2016 der Landeskirche Hannovers beworben. Daraufhin wurden wir persönlich eingeladen, nämlich am letzten Wochenende zum Fundraising-Festival nach Hannover. Und der Kalender hat neue Freunde gewonnen, vielmehr vor allem Freundinnen – etliche Bestellungen für unsere Ausgabe 2017 „Ausgesprochen“ konnten wir mit […]

Weiterlesen
 11. September 2015

  Der neue Kalender ist angekommen! Das Deckblatt versprüht Hochspannung, wie es sich für ein „Kraftwerk“ gehört: „Dafür braucht man ja eine Sonnenbrille!“ war der spontane Kommentar unseres Mitarbeiters Günter Müller, als er die ersten Exemplare aus ihrem Karton befreite. Bestellen können Sie ihn hier. Wir freuen uns über eine Spende von 10 Euro. Damit […]

Weiterlesen

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Berge mögen von ihrer Stelle weichen und Hügel wanken, aber meine Liebe zu dir kann durch nichts erschüttert werden und meine Friedenszusage wird niemals hinfällig. Das sage ich, Gott, der dich liebt.