5. Februar 2021

“Jerusalema” im Gefängnis

Jetzt sind auch Justizanstalten infiziert – von der „Jerusalema Dance Challenge“! Getanzt wird in der JVA Hohenleuben und im Justizvollzugskrankenhaus NRW in Fröndenberg/Ruhr.

Ein Blick hinter Gitter, der gute Laune macht:
JVA Hohenleuben
Justizvollzugskrankenhaus NRW

Foto: Rainer Sturm, pixelio

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei dir, Herr, habe ich Zuflucht gefunden. Du bist mein Gott. Alle Zeiten meines Lebens sind in deiner Hand.