30. Mai 2023

Zu Gast im Internet-Talk “Schramme”

Im Internetformat „Schramme – der Talk“ war jetzt unsere Mitarbeiterin Ute Passarge zu Gast. Sie stand den beiden Moderatoren Rede und Antwort: Wozu Briefkontakte und Pakete für Gefangene? Wird das Schwarze Kreuz nicht ausgenutzt? Und warum das Schwarze Kreuz, wenn es schon einen Weißen Ring gibt?

Co-Moderator Oliver Schmidt kennt das Thema aus besonderer Perspektive: Als Ex-VW-Manager war er in den USA und in Deutschland inhaftiert.

Sehen Sie Schramme – der Talk aus der Straßenbahn mit Moderator Peer-Detlev Schladebusch.
Webseite der Sendung: www.schramme-dertalk.de

Fotos Startseite v.l.n.r.: Ute Passarge, Gäste, Peer-Detlev Schladebusch, Oliver Schmidt; Foto: Lazar Elias Schladebusch

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Kommentare: “Zu Gast im Internet-Talk “Schramme””

  1. Uwe sagt:

    Sehr cool… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Wer sich einredet: Gott gibt es überhaupt nicht!, der ist unverständig und dumm.