18. Dezember 2020

Ortsrat unterstützt “200 für Celle”

Der Ortsrat Neuenhäusen unterstützt die Weihnachtsaktion „200 für Celle“: Ortsbürgermeister Jörg Rodenwaldt überreichte heute Holger Reiss, Fachleiter der Anlaufstelle, 40 Euro. Damit werden zwei Geschenktüten für Celler Inhaftierte finanziert.

Unsere Anlaufstelle Projekt Brückenbau beschenkt jeden der 220 Inhaftierten der JVA Celle mit einer Weihnachtstüte. Als Zeichen, dass auch jenseits der Mauern an sie gedacht wird und sie nach wie vor dazugehören – in den Stadtteil Neuenhäusen, nach Celle und in die Gesellschaft allgemein.

Noch ist die Aktion nicht vollständig finanziert. Eine Geschenktüte kostet rund 20 Euro. Wer die Kosten für eine Tüte übernehmen möchte, findet hier Informationen zum Spenden – herzlichen Dank!

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Foto: Schwarzes Kreuz (links: Jörg Rodenwaldt, rechts: Holger Reiss)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei dir, Herr, habe ich Zuflucht gefunden. Du bist mein Gott. Alle Zeiten meines Lebens sind in deiner Hand.