26. Oktober 2017

  Na klar ist man ein friedlicher Mensch, jedenfalls man selbst, die anderen ja nicht unbedingt – wer denkt nicht so von sich? Auf spielerische Art entlarvte der Kurs „Damit es nicht so leicht kracht“ ein solches Denken. Am letzten Wochenende hatte das Celler „Projekt Brückenbau“ zusammen mit dem „Projekt Alternativen zur Gewalt e.V.“ (PAG) […]

Weiterlesen
 15. September 2017

Das PAG kommt wieder nach Celle – und wieder laden wir gemeinsam zum Workshop ein:   „Damit es nicht so leicht kracht“ 14.- 15. Oktober 2017, Jägerstraße 25 a in 29221 Celle   Eine ganze Menge Spaß hatten wir im Projekt Brückenbau auf dem letzten Workshop dieser Art. Umfallende Papiertürme zum Beispiel führten uns spielerisch […]

Weiterlesen
 4. September 2017

Ein Seminar im Schwarzen Kreuz Obwohl ich kein Mitglied des Schwarzen Kreuzes bin, bin ich froh, auf einem der Seminare gewesen zu sein. Dieser Tag hat mich für meine eigene ehrenamtliche Arbeit mit Inhaftierten in der JVA Rottenburg gestärkt und mir manche Ängste genommen, die ich unterschwellig noch hatte. Zum Beispiel die Angst, dass mir […]

Weiterlesen
 23. Februar 2017

  Von einer Konkurrenz war eigentlich gar nicht die Rede gewesen. Jede Gruppe sollte einfach nur einen Turm bauen, etwa schulterhoch, aus Zeitungspapier. Und ohne zu reden. Also zwei Gruppen mit je vier Leuten. Eine kurze Besprechung zuvor war erlaubt. Klar, wir vier wussten gleich, wo wir hinwollten. Blätter zusammenkleben und hoch damit. Es klappte […]

Weiterlesen
 16. November 2011

Wer ehrenamtlich arbeitet, wird nicht nur wirksam helfen können, sondern auch Enttäuschungen verkraften müssen. Enttäuschungen gehören zum Leben einfach dazu. Wie aber gehe ich damit um? Wie kann ich sie verkraften oder ganz vermeiden? Insgesamt 19 Teilnehmende aus Leipzig, Zwickau, Dresden, Chemnitz und Celle tauschten sich einen Tag lang über ihre Erfahrungen aus; Referent war […]

Weiterlesen

Gott sagt: Ich bin euer Gott, der für euch da ist.