KW 40

Am Morgen, wenn der Himmel sich rot färbt und trüb aussieht, sagt ihr: „Heute gibt es schlechtes Wetter.“ Das Aussehen des Himmels könnt ihr beurteilen, aber die Zeichen der Zeit zu verstehen, dazu seid ihr nicht in der Lage.

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Berge mögen von ihrer Stelle weichen und Hügel wanken, aber meine Liebe zu dir kann durch nichts erschüttert werden und meine Friedenszusage wird niemals hinfällig. Das sage ich, Gott, der dich liebt.