KW 37

Gib uns heute unser tägliches Brot. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir denen vergeben haben, die an uns schuldig wurden. Und lass uns nicht in Versuchung geraten, sondern errette uns vor dem Bösen.

Gott sagt: Fürchte dich nicht! Ich bin bei dir. Hab keine Angst, ich bin dein Gott. Ich mache dich stark. Ich helfe dir. Mit meiner siegreichen Hand beschütze ich dich.