11. November 2020

“Interaktiv, informativ, professionell, persönlich”

Neu: digitales Austauschforum für Ehrenamtliche

Corona hatte uns zunächst mal wieder einen Strich durch eine Rechnung gemacht. Seit Monaten freuten wir uns darauf, nach Stuttgart zu fahren und unsere neuen Ehrenamtlichen aus der Region persönlich kennenzulernen. Sie führen gerade ihre ersten Briefkontakte mit Gefangenen. Und jetzt der November-Lockdown…

“Fast wie in einer Präsenzgruppe”

Also das Ganze digital. Ein kleines Spiel über den Chat zum Lockerwerden, kurze Vorstellungsrunde. Gemeinsame Betrachtung eines Bildes, das ein Inhaftierter gezeichnet hatte. Austausch in Kleingruppen (auch das ist  digital möglich 😊!). Inhaltlicher Input zu Fragen, die die Teilnehmenden im Vorfeld eingereicht hatten. Austausch im Plenum zu den verschiedenen Erfahrungen.

Drei Stunden (mit Pause), die überraschend schnell vorbei gingen und wohl nicht nur uns vieren vom Schwarzen Kreuz gefallen hatten: Die anschließenden Umfrage gab uns ausgezeichnete Bewertungen. „Gute Balance zwischen Input, Austausch und Raum für Fragen“ hieß es da zum Beispiel, “fast wie in einer Präsenzgruppe” oder: „Es war interaktiv, informativ, professionell und persönlich.“

Angebot wird erweitert

Als Wunsch für die Zukunft nannte jemand: „Ein Bewährungshelfer erzählt, ein Gefängnisseelsorger erzählt (natürlich anonyme Beispiele) ein Gefängnispsychologe erzählt…“ Wir planen bereits. 2021 wollen wir unsere digitalen Angebote deutlich erweitern und voraussichtlich drei verschiedene Formate anbieten: Basiskurs, Austausch, Spezialthemen. Wenn Sie Ideen haben, sprechen Sie uns gerne an!

Foto oben von links oben im Uhrzeigersinn: Otfried Junk, Sabrina Zurbel, Leonie Krause und Ute Passarge waren von der Geschäftsstelle beim ersten digitalen Austauschforum dabei.

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Kommentare: ““Interaktiv, informativ, professionell, persönlich””

  1. Uwe sagt:

    Klingt sehr cool….

    …weitermachen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das wahre Licht ist Jesus, der in die Welt gekommen ist, um für alle Menschen das Licht zu bringen.