13. Dezember 2019

Letzte Kalender sind unterwegs

Die letzten Exemplare werden gerade verschickt: 13.900 Kalender BEZIEHUNGSWEISE 2020 sind vergriffen! Etwa 10.000 Gefangene in 96 Justizvollzugsanstalten bekommen einen geschenkt – dank Ihrer Hilfe! Denn wenn Sie einen Kalender für sich bestellen und dafür 10 Euro spenden, finanzieren wir damit ein Exemplar für einen Gefangenen. Auch etliche evangelische Landeskirchen haben das Projekt unterstützt.

Möchten Sie an unseren nächsten Kalender für 2021 rechtzeitig erinnert werden? Dann lassen Sie sich bitte unseren Newsletter zuschicken. Er erscheint 4-5 Mal im Jahr. Im Feld links unten auf dieser Seite können Sie sich anmelden.

Gefangene konkret unterstützen

Wenn Sie Gefangene auch weiterhin konkret unterstützen möchten, freuen wir uns, wenn Sie sich mit 16 Euro an unserer Weihnachtsaktion „200 für Celle“ beteiligen.

Oder: Besonders willkommen ist uns eine Allgemeine Spende. Dann können wir Ihre Überweisung das ganze Jahr über dort einsetzen, wo wir sie gerade am dringendsten brauchen. Ob für ein Projekt in einer JVA oder um unsere Frankiermaschine aufzuladen. Oder auch schlicht und einfach für die Gehälter unserer Hauptamtlichen. Denn auch die müssen aus Spendenmitteln finanziert werden.  

Mehr zum Kalenderprojekt

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Foto: Schwarzes Kreuz

Wer zwei Hemden hat, soll dem eins geben, der keines hat. Und wer etwas zu essen hat, soll es mit dem teilen, der nichts hat.