KW 38

Rette mich, lieber Gott, denn das Wasser steht mir bis zum Hals! Erschöpft bin ich durch mein ständiges Rufen – ich aber warte sehnsüchtig weiter auf meinen Gott.

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Kein Mensch weiß, wann seine Zeit gekommen ist. Wie Fische sich plötzlich im Netz verfangen, wie Vögel in eine Falle geraten, so enden auch die Menschen: Der Tod ereilt sie, wenn sie es am wenigsten erwarten.