22. Februar 2019

Kunstverein sucht Literatur für Gefängnisse

 

 

Quellen Ihre Bücherregale und CD-Ständer über? Brauchen Sie dort „Luft“?

Falls Sie aussortieren möchten – der Verein „Kunst im Gefängnis“ sucht  für Gefängnisbüchereien in Sachsen folgende Themengebiete:

  • Deutschsprachige Literatur neueren Datums
  • Hörbücher
  • Musik aus den Bereichen Hip-Hop, Rock, Metal, Soul, Rhythm and Blues, Jazz. Bitte keine Schlager oder Klassik!
  • Arabische, tschechische, russische, vietnamesische und polnische Musik und Literatur

Wenn Sie dem Verein etwas davon spenden möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Alfred Haberkorn: info@kunstimgefaengnis.de .

Mehr zum Verein:  www.kunstimgefaengnis.de

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Foto: Lupo, pixelio

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Jesus sagt: „Ich erzähle Gleichnisse, weil die Menschen zwar sehen, was ich tue, es aber dennoch nicht richtig begreifen. Sie hören, was ich sage, aber sie verstehen es nicht richtig.“

 

 

 

 

Matthäus 13, 13
Aus unserem Jahreskalender