22. November 2011

Eine anrührende Entdeckung machte vor einiger Zeit Dorothea Markert, Mitglied des Arbeitskreises Chemnitz. Sie besuchte im August die Kunstausstellung „Begehungen“, die im Gebäude der ehemaligen Chemnitzer JVA  auf dem Kaßberg stattfand. Dort sollten auch Beiträge von den inhaftierten Frauen zu sehen sein, die sie in der JVA Reichenhain betreut. Sie suchte zunächst eine ganze Weile […]

Weiterlesen
 13. Januar 2011

Seit 17 Jahren betreuen Elisabeth Mertl und ihr Team vom “Schwarzen Kreuz” ehrenamtlich jugendliche Straftäter in der JVA Herrenwörth in Neuburg. Sie hilft ihnen, mit ihren Taten, den Folgen und dem Leben hinter Gittern zurecht zu kommen. Sie arbeitet gerne mit Jugendlichen zusammen, sagt Elisabeth Mertl. Doch die Geschichten, die sie dabei immer wieder zu […]

Weiterlesen

Greift zu den Waffen Gottes, um alle heimtückischen Anschläge des Bösen abwehren zu können.