19. Januar 2012

Ein Inhaftierter schrieb uns ein paar Zeilen, die fast eine kleine Liebesgeschichte sind: Was passieren kann, wenn außerhalb der Gefängnismauern auch die Partnerin den Kalender des Schwarzen Kreuzes nutzt. „Als Insasse der JVA Celle erhielt ich zum Jahreswechsel regelmäßig Ihre Kalender, die ich stets gerne nutzte. Ob die biblischen Verse, die kurzen Anekdoten und Geschichten […]

Weiterlesen
 19. August 2010

    “…Vielleicht wirst du den Kopf schütteln, wenn ich dir sage, dass ich mit den folgenden Versen etwas besser fertig werde: “Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.” Das wird dich erstaunen, aber das erlebe ich, wenn ich sonntags ab und an zum Gottesdienst gehe, vorbei an den spottenden Reden und […]

Weiterlesen
 20. Juni 2010

“…vielen Dank für deinen lieben Brief, den du mir geschrieben hast. Es ist lange her, dass mir jemand geschrieben hat, und es tut gut, wenn wenigstens auf diese Weise ein Lebenszeichen von außen in diese abgeschlossene Welt eindringt. Nächsten Monat sind es 9 Jahre, dass ich hier bin, eine irrsinnig lange Zeit, die sich dehnt wie […]

Weiterlesen

Jedes Ereignis, alles auf der Welt hat seine Zeit: Geboren werden und Sterben, Weinen und Lachen, Umarmen und Loslassen, Suchen und Finden, Reden und Schweigen, Tanzen und Klagen.