13. Juni 2014

    Vor etwa drei Jahren fragte die Jugendanstalt (JA) Hameln bei einigen Kirchengemeinden an: Können Sie  sich vorstellen, bei der Gottesdienstgestaltung in der Anstalt mitzuhelfen? Damals ging auch ich zum angesetzten Info-Abend. Allerdings hatte ich so meine Zweifel, ob dies das Richtige für mich wäre. Außer einem Briefkontakt zu einem Gefangenen und seltenen Besuchen […]

Weiterlesen
 12. April 2013

(…) Ich predige lieber im Gefängnis als „draußen“ in einer Gemeinde. Nach zwölf Jahren Tätigkeit als Gefängnisseelsorger kann ich das so sagen. Das hat viele Gründe. Ich empfinde den Gottesdienst hier im Gefängnis echter, lebendiger und auch menschlicher als in vielen Gemeinden draußen. Er läuft nicht einfach nach „Schema F“ ab, sondern erfordert es oft, […]

Weiterlesen
 29. November 2012

Ein Gospelgottesdienst  in der JVA Münster hatte unerwartete Resonanz. Hedwig Kronberg vom Arbeitskreis Münster schrieb uns: „Am 4. November fand in der JVA ein evangelischer  Gottesdienst statt. Das Besondere daran war, dass der Gospelchor der Paulusgemeinde Münster mit dabei war.  Und das kam super gut an! Die etwa 40 Gefangenen klatschten oft im Takt mit. […]

Weiterlesen
 19. August 2010

    “…Vielleicht wirst du den Kopf schütteln, wenn ich dir sage, dass ich mit den folgenden Versen etwas besser fertig werde: “Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.” Das wird dich erstaunen, aber das erlebe ich, wenn ich sonntags ab und an zum Gottesdienst gehe, vorbei an den spottenden Reden und […]

Weiterlesen
 5. Juli 2010

    Bei bestem Wetter und in historischer Kulisse fanden sich ca. 600 Gottesdienstbesucher in der Dubois-Arena in Essen ein. „Gemeinsam für Essen“ – das Motto des Gottesdienstes könnte nicht besser zum Thema des Schwarzen Kreuzes passen und so präsentierten Waltraud Nitsche, Elisabeth Stozek, Stefan Mertens – Ehrenamtliche des Schwarzen Kreuzes in Essen – Ihre […]

Weiterlesen

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Berge mögen von ihrer Stelle weichen und Hügel wanken, aber meine Liebe zu dir kann durch nichts erschüttert werden und meine Friedenszusage wird niemals hinfällig. Das sage ich, Gott, der dich liebt.