14. Juli 2017

“Tatort”-Kommissar ist ehrenamtlicher Vollzugshelfer

 

 

Im „Tatort“ bringt er als Kommissar Tom Kowalski Täter hinter Gitter. Privat besucht der Schauspieler Steffen Schroeder als ehrenamtlicher Vollzugshelfer einen Straftäter im Gefängnis. Gleichzeitig engagiert er sich für die „andere Seite“ –  als Botschafter für den Opferhilfeverein WEISSER RING e.V..

Opfern helfen und Straftäter besuchen – warum das für ihn hervorragend zusammenpasst, erzählt er hier im Interview für den WEISSEN RING.

Foto: WEISSER RING/ Christian Behrens

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm. Gott wird euch seinen Frieden schenken. Frieden, der all unser Verstehen und all unsere Vernunft übersteigt.