11. November 2013

  „…Ich bin Klassenlehrerin einer 7. Klasse an einer Werkrealschule im baden-württembergischen Balingen. Unter anderem unterrichte ich die Religionsgruppe der Jahrgangsstufe 7, 22 junge Leute zwischen 13 und 14 Jahren. Den Stundenbeginn, so ungefähr zehn Minuten, nutze ich gerne, um in ganz persönlichen Kontakt mit meinen Schülerinnen und Schülern einzutreten und über Anliegen zu sprechen, […]

Weiterlesen
 7. November 2013

Inhaftierte haben verständlicherweise oft den großen Wunsch nach einer Lebensgefährtin, einer Partnerin, einer „Frau fürs Leben“. Aber umgekehrt? Wie ist es zu verstehen, dass Frauen sich ausgerechnet in Mörder, Totschläger, Vergewaltiger verlieben können? Frauen, die eigentlich nur helfen wollten? Das neu erschienene Buch von Elisabeth Pfister „Wenn Frauen Verbrecher lieben“ beleuchtet Beziehungen von Frauen, die […]

Weiterlesen
 30. Oktober 2013

Das Ehepaar Janse-Balzer hat es auf einen der zwanzig Spitzenplätze der Aktion „Ich kann nicht anders“ geschafft. Sie sind Ehrenamtliche des Schwarzen Kreuzes in Ostfriesland. Initiator der Aktion ist das evangelische Monatsmagazin „chrismon“, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland Nikolaus Schneider ist der Schirmherr. Chrismon will mit dieser groß angelegten Kampagne „Alltagshelden ein Gesicht […]

Weiterlesen
 18. Oktober 2013

  Da traut man erst einmal seinen Ohren nicht: Jemand, den ich sehr schätze, war im Gefängnis gelandet! Gut, seine Strafe betrug nur einige Monate, aber trotzdem. Was mochte da passiert sein? Ich überlegte, ob es sinnvoll sein könnte, wenn ich ihm Briefe schrieb und versuchte, ihm Mut zu machen. Ich rief den Seelsorger der […]

Weiterlesen
 20. September 2013

  Allein schon das Wort „Gefängnis“ ist den meisten Menschen irgendwie unheimlich. Dass Straffälligenhilfe durchaus Spaß machen kann und das eigene Leben bereichert, davon müssen sie erst überzeugt werden. Darum haben wir vom Arbeitskreis Osnabrück in einigen Gemeinden angefragt, ob wir etwas über das Schwarze Kreuz erzählen dürfen. Wir hoffen nämlich auf Verstärkung. Wir möchten […]

Weiterlesen

Bei dir, Herr, habe ich Zuflucht gefunden. Du bist mein Gott. Alle Zeiten meines Lebens sind in deiner Hand.