22. November 2011

Eine anrührende Entdeckung machte vor einiger Zeit Dorothea Markert, Mitglied des Arbeitskreises Chemnitz. Sie besuchte im August die Kunstausstellung „Begehungen“, die im Gebäude der ehemaligen Chemnitzer JVA  auf dem Kaßberg stattfand. Dort sollten auch Beiträge von den inhaftierten Frauen zu sehen sein, die sie in der JVA Reichenhain betreut. Sie suchte zunächst eine ganze Weile […]

Weiterlesen
 16. November 2011

Wer ehrenamtlich arbeitet, wird nicht nur wirksam helfen können, sondern auch Enttäuschungen verkraften müssen. Enttäuschungen gehören zum Leben einfach dazu. Wie aber gehe ich damit um? Wie kann ich sie verkraften oder ganz vermeiden? Insgesamt 19 Teilnehmende aus Leipzig, Zwickau, Dresden, Chemnitz und Celle tauschten sich einen Tag lang über ihre Erfahrungen aus; Referent war […]

Weiterlesen
 7. November 2011

Auf nicht alltägliche Weise nutzt Anne Katrin Kuhn aus Lauchringen unseren Kalender. Sie setzt ihn in ihrer Praxis für Psychotherapie und Supervision ein und schrieb uns folgende Mail: „Als Supervisorin nehme ich die ausdrucksstarken Postkarten als Material für Eingangs-Blitzlicht-Runden in der Team- oder Gruppensupervision und werde immer wieder darauf angesprochen, woher die tollen Motivkarten stammen. […]

Weiterlesen
 28. Oktober 2011

Ein normales Grundlagenseminar sollte es eigentlich werden – und nahm dann eine ganz eigene Wendung. Kurz vorm geplanten Beginn am 21. Oktober fiel Geschäftsführer Otfried Junk plötzlich wegen Krankheit aus. Aber so vielen Leuten absagen müssen?  Astrid Eichler vom Forum Straffälligenhilfe Berlin übernahm spontan allein das Ruder. Aus dem bundesweiten Grundlagenseminar wurde eine Einführung für […]

Weiterlesen
 28. Oktober 2011

Schon seit 20 Jahren ist der Arbeitskreis Nürnberg bei der Fränkischen Glaubenskonferenz in Nürnberg regelmäßig dabei – so auch in diesem Oktober. Jarke Welzhofer, Horst Willert und Richard Gelenius verteilten an ihrem Informationsstand Materialien zur Straffälligenhilfe. Immer wieder Gesprächsthema am Stand war die Resozialisierung von Straftätern. „Die Besucher interessierten sich besonders für den Foto-Wochenkalender des […]

Weiterlesen

Die Zeit ist gekommen, Gottes Reich ist nahe. Kehrt um und glaubt diese gute Botschaft.