12. Dezember 2014

Eine Zwischenbilanz kurz vor Ende unserer Weihnachtsaktion: Rund 780 Menschen packten bisher Pakete für Gefangene, die sonst niemanden haben, der sie beschenkt. Schon einmal jetzt ganz herzlichen Dank für diese hohe Beteiligung! Kein Gefangener, der sich um ein Paket beworben hat, wird leer ausgehen, einige Gefängnisseelsorger können sogar das eine oder andere Paket mehr an […]

Weiterlesen
 5. Dezember 2014

Ein Jahr lang arbeite ich nun schon in der Gefängnisseelsorge der Frankfurter Frauenvollzugsanstalt. So langsam finde ich mich in den Zuständigkeiten und Vorschriften zurecht. Das Meer der Bedürftigkeit der Frauen scheint nach wie vor unendlich zu sein. Langsam lerne ich, Prioritäten zu setzen. Einfach ist das nicht. Was ist wichtiger? Das Telefonat mit den kleinen […]

Weiterlesen
 28. November 2014

In all den Jahren, in denen ich schon Inhaftierte besuche, erlebe ich auch immer wieder kleine Sternstunden. Als noch Frauen in der JVA Dresden untergebracht waren, durfte ich zum Beispiel mit Frau B., die schon viele Jahre ihres Lebens im Gefängnis verbrachte, erste Freigänge unternehmen. Sie wünschte sich lange Spaziergänge an der Elbe, Besuche in […]

Weiterlesen
 14. November 2014

Danke sagen ist gut und schön, aber manchmal möchte man auch etwas geben. Wie bedankt man sich, wenn man als Inhaftierter nichts hat, was man jemandem schenken könnte? F.M. aus dem Offenen Vollzug in Osnabrück wollte dem Arbeitskreis des Schwarzen Kreuzes eines Abends mehr mit auf den Weg geben als das „danke“ nach einer Veranstaltung. […]

Weiterlesen
 6. November 2014

  Im Alter von 80 Jahren besucht sie nahezu täglich Jugendliche in der Jugendarrestanstalt Verden: Einen ausführlichen Artikel über unsere Ehrenamtliche Magdalene Ranke veröffentlichte die Zeitschrift „Gemeinde“.

Weiterlesen

Fürchte dich nicht, denn ich stehe dir bei; hab keine Angst, denn ich bin dein Gott! Ich mache dich stark, ich helfe dir und beschütze  dich!