31. Juli 2020

Waren es wohl tolle Predigten, die dazu führten, dass sich das Christentum in seiner Frühzeit verbreitete? Nein, sagt der Autor und Theologe Klaus Douglass. Es war die ganz besondere Art, wie Christinnen und Christen Beziehungen zu anderen Menschen aufbauten. Auch unseren Ehrenamtlichen ist bewusst, dass ihre Beziehungen zu Menschen in Haft etwas Besonderes sind. Wie […]

Weiterlesen
 28. Juli 2020

Um ein „erfolgreicher Straftäter“ zu sein, braucht man auch gewisse positive Eigenschaften. „Man muss mutig sein, kreativ, tatkräftig, risikobewusst.“ Hervorragende Eigenschaften, mit denen man auch ein erfolgreicher Unternehmer werden kann, so der 75jährige Bernward Jopen. der Fortbildungen in JVAen durchführt. Wer sein Programm abschließt, hat gute Chancen, nicht wieder rückfällig zu werden. “Intensivtäter: Immer wieder […]

Weiterlesen
 26. Juni 2020

Als der Jurist und Autor Thomas Galli seine erste Stelle im Justizvollzug antrat, kannte er Straftäter nur aus den Medien. Straftäter hatten die Entscheidung getroffen, Regeln zu brechen – selbst schuld! Klar gehörten sie ins Gefängnis! Im Laufe der Jahre lernte er mehr und mehr über die Hintergründe des Strafvollzugs. Und nach anderthalb Jahrzehnten schließlich […]

Weiterlesen
 19. Juni 2020

Unser Infobrief „Aufgeschlossen“ hat den Deutschlandfunk inspiriert. Die aktuelle Ausgabe „Corona-Krisensituation in Justizvollzugsanstalten“ war gerade erschienen, da klingelte das Telefon: Der Deutschlandfunk hatte unseren Bericht gelesen. Wegen Corona würden Inhaftierte vorzeitig nach Hause geschickt? Da bat man um genauere Informationen… Entstanden ist ein ausführlicher Hintergrundbericht: Foto mit Vogel: Artak Petrosyan / unsplash.com

Weiterlesen
 16. Juni 2020

„In den Corona-Wochen ist oft gefragt worden, was ein Lockdown mit den Menschen anrichtet. Das ist die Grundfrage auch beim Strafvollzug: Was richtet er an? Was macht er mit den Menschen?“ Heribert Prantl, Jurist, Journalist und Autor, definiert in seinem Newsletter Strafvollzug als „Versuch, an Menschen, die man kaum kennt, unter Verhältnissen, die man nicht […]

Weiterlesen

Bei dir, Herr, habe ich Zuflucht gefunden. Du bist mein Gott. Alle Zeiten meines Lebens sind in deiner Hand.