KW 36

Gott ist meines Lebens Kraft – vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist für mein Leben wie eine schützende Burg, vor wem sollte ich mich erschrecken?

Durch dumme Überlegungen wird ein Mensch ängstlich, und jeder Schrecken wirft ihn um.