KW 25

Lasst uns Gott mit Ehrfurcht begegnen! Er sendet uns den Herbst- und den Frühlingsregen zur rechten Zeit. Er lässt Jahr für Jahr die Früchte reifen, damit wir sie ernten können.

Unsere anderen Kanäle:

Abonniere unseren Newsletter:

Wer sich einredet: Gott gibt es überhaupt nicht!, der ist unverständig und dumm.