12. September 2018

Bio-Honig aus JVA zu bestellen

 

 

Auch das gibt es: In der JVA Rottenburg arbeitet eine Therapiegruppe mit Bienen. Diese Bienenvölker sind BIOLAND-zertifiziert und werden von Inhaftierten in und außerhalb der JVA gepflegt und gehalten.

Die Straffälligenhilfe und Sozialberatung Südwürttemberg-Hohenzollern e.V. bietet diesen Honig zum Verkauf an. Die Erlöse fließen zu 100% an die Straffälligenhilfe zurück.

Das Angebot im Einzelnen:
Blütenhonig 500 g 7,00 €
Sommerhonig 500 g 7,00 €
Wald & Blüte 500 g 7,50 € (sehr begrenzte Menge!)

Die Preise enthalten je 0,50 € Pfand für das Mehrwegglas.
Am einfachsten wäre eine Sammelbestellung und Zusendung an eine Empfangsstelle, falls möglich. Ansonsten ginge aber auch eine individuelle Zusendung.

Bestellungen bitte an Herr Brüssel bei der JVA Rottenburg unter freizeit@jvarottenburg.justiz.bwl.de.

“Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz ausgerechnet Kriminellen?”

 

Foto: angieconscious, pixelio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Greift zu den Waffen Gottes, um alle heimtückischen Anschläge des Bösen abwehren zu können.