Arbeitskreis vor Ort

30165 Hannover

ANSPRECHPARTNER/IN

Otfried Junk

Telefon:
05141 94616-11

E-Mail:
junk@naechstenliebe-befreit.de

SPENDENKONTO

Schwarzes Kreuz
Verwendungszweck: AK Hannover
IBAN: DE03 5206 0410 0000 6002 02
BIC: GENODEF1EK1
Bank: Evangelische Bank eG


  AUFGABEN

Einzelbetreuung
Spielgruppen (Schach, Darts, Go)
Briefkontakte

  EINSATZORT

JVA Sehnde, JVA Hannover

  MITARBEITERTREFFEN

nach Absprache

  DAS IST UNS WICHTIG

Neben dem Spiel mit den Inhaftierten ist uns auch das Gespräch wichtig. Oft ergeben sich wie nebenbei gute Gelegenheiten. Die Inhaftierten haben inzwischen viel Vertrauen zu uns, so dass sie von sich aus mitteilen, was sie bewegt, im Positiven wie im Negativen.

Alle Arbeitskreise

Der Unterdrückte ist nicht für immer vergessen, und die, die vom Leid gebeugt sind, müssen ihre Hoffnung nicht aufgeben.