12. September 2018

    Auch das gibt es: In der JVA Rottenburg arbeitet eine Therapiegruppe mit Bienen. Diese Bienenvölker sind BIOLAND-zertifiziert und werden von Inhaftierten in und außerhalb der JVA gepflegt und gehalten. Die Straffälligenhilfe und Sozialberatung Südwürttemberg-Hohenzollern e.V. bietet diesen Honig zum Verkauf an. Die Erlöse fließen zu 100% an die Straffälligenhilfe zurück. Das Angebot im […]

Weiterlesen
 17. August 2018

  Einige Gefangene dürfen eine Gitarre haben, andere nicht… Die grundlegenden Bedingungen aber sind annähernd gleich: Bett, Nasszelle, Tisch, Schrank, dazu einige persönliche Kleinigkeiten – Hafträume in Deutschland unterscheiden sich kaum voneinander. Ganz anders kann das in anderen Ländern aussehen! Von grau bis bonbonbunt, kahl bis fast gemütlich oder auch mit Menschen überfüllt: machen Sie […]

Weiterlesen
 21. Juni 2018

  „Wir sollten 90 Prozent aller Sträflinge freilassen.“ Der Experte Thomas Galli ist bekannt für mutige und provokante Thesen zum Thema Strafvollzug. Damit kommt er jetzt zu uns ins Projekt Brückenbau nach Celle. Am 7. November um 18:00 Uhr spricht er zum Thema: „(Re-)Integration und Freiheitsstrafe – Auswege aus dem Dilemma“. Wir freuen uns auf […]

Weiterlesen
 19. Juni 2018

Ein Gefangener, der in der JVA einer Arbeit nachgeht, soll in Zukunft in die gesetzliche Rentenversicherung mit einbezogen werden. Das hat jetzt die Justizministerkonferenz beschlossen. Bisher wird einem Gefangenen die Arbeit in Haft nicht auf die Rente angerechnet. Allerdings hatte sich bereits 1977 der Gesetzgeber im neuen StVollzG (§§ 190 bis 193) verpflichtet, arbeitende Strafgefangene […]

Weiterlesen
 30. November 2017

Das haben inhaftierte Menschen herbei gesehnt: Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschied jetzt, dass das Telefonieren für Menschen in Haft zu „marktgerechten Preisen“ möglich sein muss. Bisher haben viele Inhaftierte keine Alternative zu dem überteuerten Angebot des privaten Telekommunikationsanbieters Telio. Laut Bundesverfassungsgericht widersprechen überhöhte Preise dem verfassungsrechtlichen Resozialisierungsgebot.        Mehr dazu “Warum helfen Sie im Schwarzen Kreuz […]

Weiterlesen

Greift zu den Waffen Gottes, um alle heimtückischen Anschläge des Bösen abwehren zu können.