28. Oktober 2011

Ein normales Grundlagenseminar sollte es eigentlich werden – und nahm dann eine ganz eigene Wendung. Kurz vorm geplanten Beginn am 21. Oktober fiel Geschäftsführer Otfried Junk plötzlich wegen Krankheit aus. Aber so vielen Leuten absagen müssen?  Astrid Eichler vom Forum Straffälligenhilfe Berlin übernahm spontan allein das Ruder. Aus dem bundesweiten Grundlagenseminar wurde eine Einführung für […]

Weiterlesen
 28. Oktober 2011

Schon seit 20 Jahren ist der Arbeitskreis Nürnberg bei der Fränkischen Glaubenskonferenz in Nürnberg regelmäßig dabei – so auch in diesem Oktober. Jarke Welzhofer, Horst Willert und Richard Gelenius verteilten an ihrem Informationsstand Materialien zur Straffälligenhilfe. Immer wieder Gesprächsthema am Stand war die Resozialisierung von Straftätern. „Die Besucher interessierten sich besonders für den Foto-Wochenkalender des […]

Weiterlesen
 17. Oktober 2011

„Mich beeindruckt die Offenheit der Inhaftierten. Man kommt sehr schnell mit ihnen in tiefe Gespräche.“ „Ja, sie können auch sehr frei über ihren Glauben reden.“ Zwei neue Ehrenamtliche des Arbeitskreises Hamm schildern ihre ersten Eindrücke. Erst seit kurzem sind sie beim Schwarzen Kreuz dabei, gehen unter Leitung von Barbara Dippel-Wagner mit zu Gesprächsabenden in die […]

Weiterlesen
 14. Oktober 2011

Inzwischen ist der Muskelkater abgeklungen: Sechs inhaftierte Jugendliche und fünf Wanderlustige aus Hameln und Umgebung machten sich vom 7. bis 9. Oktober gemeinsam auf den Weg durch den Harz. Das Programm war ehrgeizig – eine lange Tageswanderung am Sonnabend und am Sonntag ein Besuch im Klettergarten. Begleitet wurden die Wanderer von Otfried Junk, Geschäftsführer des […]

Weiterlesen
 9. Juli 2011

  Um unsere Arbeit auch englischsprachigen Interessierten vorzustellen, haben wir unsere Imagebroschüre unter dem Titel „deLIBERATEly PRISONERS“ auch in englischer Sprache aufgelegt. Sie können Sie sich hier herunterladen.

Weiterlesen

Presie Gott, den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.