28. August 2018

    Henning Buchhagen, Gefängnisseelsorger i.R. und Vorstandsmitglied, ist seit rund 20 Jahren im Projekt Brückenbau dabei. Er erzählt: “In der Celler Anstalt Salinenmoor, wo ich Seelsorger war, spielte „der Brückenbau“ durchaus eine Rolle: Bei den Gefangenen waren die Ausgänge zu den Dienstagnachmittagen (Offener Abend) im Projekt Brückenbau sehr beliebt, obwohl sie damals dafür jeweils […]

Weiterlesen
 23. August 2018

    Unser neuer Kalender ist im Druck! MIT DER ZEIT 2019 können Sie hier bestellen. Wir freuen uns über eine Spende. Damit helfen Sie, dass nicht nur Sie und andere Menschen “draußen” den Kalender bekommen. Vor allem soll er wieder in etwa 9000 Hafträumen hängen und die Menschen dort durch die Woche begleiten. Ein […]

Weiterlesen
 17. August 2018

  Einige Gefangene dürfen eine Gitarre haben, andere nicht… Die grundlegenden Bedingungen aber sind annähernd gleich: Bett, Nasszelle, Tisch, Schrank, dazu einige persönliche Kleinigkeiten – Hafträume in Deutschland unterscheiden sich kaum voneinander. Ganz anders kann das in anderen Ländern aussehen! Von grau bis bonbonbunt, kahl bis fast gemütlich oder auch mit Menschen überfüllt: machen Sie […]

Weiterlesen
 13. August 2018

    Es ist purer Stress, dauerhaft in kriminellen Strukturen zu stecken! Man hat immer Angst geschnappt zu werden, man macht alles falsch und überall lauern Gefahren. Jugendliche Straffällige kennen das, was viele „normal“ nennen, aber oft nicht und wissen nicht, wie man das hinbekommt. Im Jugendarrest besteht noch die Chance, die (meist) Jungs vor […]

Weiterlesen
 13. August 2018

  Mona Gremmel, unsere Fachleitung des Projekts Brückenbau, verlässt Celle Ende des Jahres und zieht in den Harz. Wir lassen sie ungern gehen, aber wünschen ihr natürlich alles Gute für ihre neuen Lebenspläne! Und wir hoffen, dass wir ihren Arbeitsbereich bald in gute neue Hände legen können:   Dafür suchen wir zum 01.01.2019 oder später […]

Weiterlesen

Greift zu den Waffen Gottes, um alle heimtückischen Anschläge des Bösen abwehren zu können.