4. August 2017

  Andere Jugendliche will er vor dem bewahren, was er durchmachen musste. Das nimmt Volkert Ruhe sich noch während seiner Haftstrafe vor. Heute führt er Jugendlichen drastisch vor Augen, wo unüberlegte Entscheidungen schnell hinführen können: ins Gefängnis. Wer will, darf 10 Minuten „probesitzen“. Sehen Sie einen Beitrag darüber (Minute 22:26 bis 26:47) im NDR in […]

Weiterlesen
 28. Juli 2017

  „Ich kann mir nicht verzeihen, was ich getan habe. Das ist die eigentliche Strafe für mich. Nicht einmal nachts komme ich zur Ruhe.“ So beschreibt Frau D., seit wenigen Wochen in Haft, ihre Situation. Weniger die bevorstehende Haftzeit, die Trennung von den Angehörigen und der Gefängnisalltag machen ihr so sehr zu schaffen, sondern ihre […]

Weiterlesen
 14. Juli 2017

    Im „Tatort“ bringt er als Kommissar Tom Kowalski Täter hinter Gitter. Privat besucht der Schauspieler Steffen Schroeder als ehrenamtlicher Vollzugshelfer einen Straftäter im Gefängnis. Gleichzeitig engagiert er sich für die „andere Seite“ –  als Botschafter für den Opferhilfeverein WEISSER RING e.V.. Opfern helfen und Straftäter besuchen – warum das für ihn hervorragend zusammenpasst, […]

Weiterlesen
 7. Juli 2017

    Viele Inhaftierte wollen auch mal etwas Gutes tun. Die JVA Rockenberg bei Gießen gab ihnen jetzt dazu Gelegenheit, und sie haben sie genutzt: Ganz 4000 Euro erliefen die inhaftierten Jugendlichen zusammen mit Bediensteten und Gästen für einen guten Zweck. Pro Sportplatzrunde ging ein Euro in die Spendenkasse für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. […]

Weiterlesen
 30. Juni 2017

    Kann ein Straftäter – kann ich – Christ sein? Meine Antwort für mich ist zur Zeit: Ja, wenn der Straftäter zu einem ehemaligen Straftäter geworden ist. Es gab Zeiten in meinem Leben, in dem ich dem Glauben an Gott sehr nah war, längere Zeiten jedoch sehr fern. Mein eigenes Scheitern im Leben habe […]

Weiterlesen

Presie Gott, den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.